Wie läuft Grenzen-Settings ab?

In Grenzen-Settings biete ich Ihnen Einzelgespräche an, Ihre Lebensweise zu reflektieren, sich zu entschleunigen und bewusst Ruhepausen und Auszeiten einzuplanen. Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte körperliche Bewegung und ausgewählte Alltags-Übungen unterstützen außerdem bei psychischer Stressreduzierung.
Zusätzlich können Sie 4 verschiedene Module buchen. Modul 1 und 2 finden als Workshop statt und setzen das Bewusstmachen Ihrer Körpersignale und Ihre psychisch-seelische Innenwelt im Fokus. Im Einzel-Coaching mit mir visualisieren Sie im Modul 3 Ihre Grenze zu einem aktuellen Thema. Modul 4 ist ein 8-wöchiges Training zur Stärkung der eigenen Grenze und findet online statt. An sieben Abenden treffen wir uns einmal wöchentlich für ca. 2,5 Stunden in Gruppensitzungen. Zusätzlich gibt es einen gemeinsamen Samstag in der 6. Woche. 

Was wird leichter und besser für Sie?

Ihre Körpersignale werden für Sie ein frühzeitiges "Warnsystem", mit dem Sie rechtzeitig für Ihr Wohlbefinden agieren können. Sie entdecken Ihre Gefühle, Ansichten und Ihre Prägung und werden zur Architektin Ihrer psychischen Innenwelt. Aufgeräumt und zufrieden fühlen Sie sich nicht mehr so schnell angegriffen und werden gleichzeitig gelassener im Umgang mit Menschen. Bewertungsfreier. In beruflichen oder privaten Situationen können Sie Ihre Grenze bewusst öffnen oder sich schützen. Sie lernen, das Gegenüber zu achten und eine Sprache, mit der Sie Ihre Bedürfnisse ganz leicht mitteilen können. Ihre "Neins" werden weicher und gleichzeitig klarer verständlich.
 
Meine Erfahrung ist.

Während ein Burn-out Menschen zum Neustart zwingt, bleibt das Burn-on-Syndrom oft lange unbemerkt und unterdrückt. Im Gegensatz zum Burn-out erleiden sie beim Burn-on-Syndrom keinen akuten Zusammenbruch und fallen auch nicht monatelang aus. Obwohl Sie dauernd gestresst und erschöpft sind, liefern Sie weiterhin gute Arbeit und brennen für Ihren Job. Sie hängen am Firmenchat, schreiben nachts To-do-Listen und grübeln beim Joggen über das nächste Meeting. Sogar Ihre Freizeit planen Sie minutiös.
Diese Anzeichen bemerken meist zuerst die anderen, bevor Sie selber erkennen, dass Sie etwas ändern sollten.

Der erste Schritt ist, sich seiner Probleme bewusst zu werden, um in weiteren Schritten seine (Selbst-)Ausbeutung zu beenden. 

Fordern Sie über das Kontaktformular den "Burn-on-Selbsttest" per E-mail an und reflektieren Sie sich selbst. 

Wie lange dauert Grenzen-Settings?

Mit jedem Einzelgespräch und/oder Modul wird sich für Sie etwas verändern. Ob Sie eines oder mehrere buchen. Wählen Sie alle Module nacheinander, freue ich mich dabei sein zu dürfen, wenn Sie - wie ein Phönix aus der Asche steigend - Ihre neue, individuelle Lebensorientierung finden.

Grenzen-Settings

und Sie können Ja zum Nein sagen.

                       Fünf gute Gründe für Grenzen-Settings

1

Sie wollen den Kurs Ihres eigenen Lebens bestimmen.

Regenerieren statt Born-on-Syndrom. Sich schützen und zu Kräften kommen statt auszubrennen.
2

Sie wollen gelassener und zuversichtlicher werden. 

Grenzdynamiken verstehen. Verbindlich Halt sagen lernen und gleichzeitig die Grenze des anderen achten. 
3

Sie wollen Grenzüberschreitungen erkennen und unterbinden.

Schlagfertig werden, ohne zu verletzen. Dem Bauchgefühl Ihres Körpers vertrauen. 
4

Sie wollen selbstbewusst schwierige Gespräche meistern.

Stressfrei kommunizieren. Energie sparen durch Erkennen Ihrer eigenen Grenze.
5

Sie wollen nachts gut und durchschlafen.

Morgens ausgeruht aufwachen. Mit einem intakten Grenzzaun können Sie Ihr Gedanken-Karussell stoppen.

Das sagen meine Kundinnen

Ganz besonders gefällt mir, wie feinfühlig und persönlich Andrea auf mich eingegangen ist. Ihre breite fachliche Kompetenz, gepaart mit ihrer humorvollen und offenen Persönlichkeit, sind ein Highlight im Meer der Therapeuten. 

Mobirise

Hildegard

Ich habe dich als eine sehr offene und humorvolle Trainerin kennengelernt. Dir gelingt es, alle Kursteilnehmer im Blick zu haben und sie individuell und sehr persönlich zu betreuen und jeden zu motivieren. Du siehst die Bedürfnisse jedes einzelnen und gehst darauf ein. Man merkt, dass du gerne mit Menschen arbeitest. Du hast eine sehr positive Art der Kommunikation und fachlich habe ich mich bei dir bestens aufgehoben gefühlt. Mitgenommen habe ich eine besondere Achtsamkeit für meinen Körper.

Mobirise

Nadya                      

Sie möchten auch JA zum NEIN sagen können?

Dann lade ich Sie zu einem kostenfreien Telefonat oder (Online-)Kennenlerngespräch ein.

Telefon

+ 49 (0) 89 159 58 39
+ 49 (0) 1520 866 42 76                 

E-Mail

[email protected]                         

Adresse

Systemisches Coaching
In den Räumen von Kitchen2Soul,
Schlörstraße 1 - 80634 München
Workshops
In den Räumen im Werkhaus,
Leonrodstraße 19 - 80634 München

Termine - auch online möglich

Systemisches Coaching
Montag 12.00 - 18.00 Uhr
Dienstag bis Freitag 10.00 - 18.00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung 
Workshops
Samstag oder Sonntag 13.00 - 17.00/18.00 Uhr              

                          


Built with Mobirise ‌

Offline Website Builder